Zurück
Date

Leitung psychiatrische Spitex (m/w/d), Neuaufbau, Herausforderung mit viel Eigeninitiative, ca. 60% -100%

Möchten Sie die Chance ergreifen, um bei einem Firmenaufbau Ihr fachliches Know How aus der Psychiatrischen Pflege einzubringen und strategisch tätig zu werden?
Sind Sie auf der Suche nach einer Funktion, in welcher Sie die Weichen für eine spannende Reise selber stellen dürfen?
Haben Sie den Durchhaltewillen und den Ehrgeiz um die Höhen und Tiefen einer Gründungsphase mitzumachen?

 
Qualis Vita ist eine private Spitex und plant die Gründung von einem neuen Angebotsbereich am Standort Bern. Für diesen Neuaufbau suchen wir eine Leitung Psychiatrie Pflege (m/w/d). In dieser vielseitigen Funktion haben Sie die Möglichkeit, ein dynamisches Unternehmen im Aufbau der psychiatrischen Spitex aktiv zu begleiten und eine breit gefächerte Führungsposition einzunehmen. Der stetige Kontakt zu den Menschen, ein beziehungszentriertes wie ganzheitliches Pflegemodell und eine hohe Kundenorientierung gehören zur Firmenkultur. Die Stelle besteht langfristig aus den zwei Hauptbereichen Planung und Führung. Stellenantritt wie Pensum nach Vereinbarung.

 


Das ist Ihr Wirkungsfeld
  • Sie haben die einzigartige Chance bei dem Aufbau eines neuen Unternehmensbereiches mitzuwirken. Das bestehende HR- , Marketing und Spitexteam unterstützt Sie bei der täglichen Arbeit
  • Die Hauptaufgabe in einem ersten Schritt ist der Aufbau eines Psychiatrieteams am Standort Bern. Dazu überarbeiten Sie bestehende Pflegekonzepte, evaluieren das IT-System und schaffen erste Strukturen um die ersten Kunden betreuen zu können
  • Bis das erste Pflegeteam vollständig rekrutiert ist, sind Sie in der Aufbauphase aktiv als Pflegeprofi gefragt. Sie absolvieren die ersten Kundeneinsätze und tragen somit zum Markt und Imageaufbau in einer entscheidenden Rolle bei
  • Sie machen Abklärungen, individuelle Bedarfsanalysen und passen die Pflegeplanung regelmässig an. Sie sind für die pflegerische und medizinische Versorgung der Kunden nach ärztlich verordneten Massnahmen verantwortlich. Sie erarbeiten individuelle Tages- und Wochenstrukturen, Bewältigungsstrategien und unterstützen die Kunden in den Themenbereichen: Gefühle, Wahrnehmung, Verhaltensweisen und soziales Umfeld
  • Sie übernehmen zu Beginn die Einsatzplanung und bilden im Büro die Schnittstelle zwischen Kunden, Angehörigen und unseren Mitarbeitenden um die Betreuungskontinuität sicherzustellen. Die stetige Überprüfung und Bewertung der erfassten Leistungen und des Monatscontrolling runden ihr Aufgabengebiet ab
  • Sie haben die Möglichkeit neue Organisationsformen für das Team zu finden und umzusetzen
  • Diese spannende und verantwortungsvolle Stelle bietet Ihnen einen grossen Handlungsspielraum sowie die Chance, den Aufbau einer professionellen und kundenorientierten psychiatrischen Spitex mitzugestalten. Zu Beginn sind Sie noch aktiv in der Kundenpflege und gehen längerfristig zu Ihren Hauptaufgaben der strategischen Planung und Führung der neuen Geschäftseinheit über

 Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson HF/FH von Vorteil mit Schwerpunkt Psychiatrie
  • Sie haben Erfahrung in der Psychiatrischen Pflege und / oder im Spitex-Umfeld, Know How in der Begleitung und Pflege von Klienten in akuten, chronischen und sozial schwierigen Situationen
  • Führungserfahrung, Erfahrung in der Konzeptarbeit sowie im Bereich der Ausbildung ist ein entscheidender Pluspunkt
  • Für unsere elektronische Pflegedokumentation ist es wichtig, dass Sie über EDV Kenntnisse verfügen, ebenso gehören eine Affinität zu Analysen, Statistiken und Präsentationen zu Ihren Stärken
  • Sie sind eine starke Persönlichkeit, die mit Entschlossenheit und Eigenverantwortung die Dinge anpackt und mitdenkt, Sie reagieren flexibel auf unplanmässige Veränderungen, bewahren die Ruhe in belastenden Phasen und sind strukturiert in Ihrem Handeln
  • Eine achtsame Person welche mit Passion für die ganzheitliche, warmherzige und kundenorientierte Pflege als Vorbild vorangeht und ein vertrauensvolles und kollegiales Umfeld fördert
  • Sie kommen aus der Region Bern und verfügen über ein gutes Netzwerk in der Branche, was Ihnen und uns hilft den Geschäftszweig erfolgreich zu lancieren
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache
Warum es sich lohnt, bei Qualis Vita zu arbeiten
  • Viel Gestaltungsspielraum in einem vertrauensvollen und kollegialen Umfeld nach dem Leitsatz «Zäme geits!» 
  • Genügend Zeit für die fürsorgliche Betreuung der Kunden
  • Förderung von Austausch und Supervision im Team
  • Arbeitstage und -zeiten nach gegenseitiger Vereinbarung, die eine attraktive Freizeitgestaltung erlauben
  • Marktgerechte Entlöhnung für sinnstiftende Arbeit
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Pflege-Ausbildungsdiplome) online oder per E-Mail an s.hofmeier@qualis-vita.ch.
 
Bei Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen Sabine Hofmeier unter 079 891 82 12 von Montag bis Donnerstag gerne zur Verfügung.

 

 



Jetzt bewerben!