Zurück
Date

Fachfrau / Fachmann Gesundheit 40-50%

Suchen Sie eine Herausforderung, bei der Sie Ihre Aufgaben selbständig und mit hoher Eigenverantwortung ausführen dürfen? Willkommen bei Qualis Vita.
 
Qualis Vita ist ein persönliches Spitex-Unternehmen, welches Menschen ermöglicht, so lange wie möglich selbstbestimmt zu Hause leben zu können. Dabei steht die Beziehung zu den Kunden jederzeit im Zentrum. Qualis Vita wächst konstant und ist daher für den Raum Zug auf der Suche nach einer/m Fachfrau / Fachmann Gesundheit (40-50%).
 
 

Das ist Ihr Wirkungsfeld
  • Dem Kunden das Gefühl von Wertschätzung, Fürsorge und fachlich kompetenter und warmherziger Betreuung schenken
  • Starker Fokus auf der pflegerischen und medizinischen Versorgung der Kunden nach ärztlich verordneten Massnahmen, meist von akuten wie auch chronischen Fällen, sowie selbständiges Handeln und Entscheiden vor Ort
  • Betreuung, etwa in Form von Arztbesuchen, Therapien, Spaziergängen, Musikhören, Spielen und Vorlesen 
  • Schnittstelle zu Mitarbeitenden, Teamleitung und Angehörigen und damit verbundene Sicherstellung der Betreuungskontinuität und des stetigen Austauschs
  • Elektronische Pflegedokumentation nach jedem Einsatz und Weiterleitung von pflegerelevanten Informationen an die Teamleitung
Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ, oder eine gleichwertige, in der Schweiz anerkannte Ausbildung
  • Wunsch, im Spitex-Umfeld tätig zu sein um Ihre Passion - die ganzheitliche und warmherzige Pflege – anwenden zu können
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbständig
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache
  • von Vorteil Bereitschaft für Einsätze unter der Woche sowie an jedem 2. Wochenende, in der Regel morgens und abends (geteilte Dienste möglich)
  • Sie sind im Raum Zug zuhause und können mit Ihrem eigenen Auto zu Ihren Kunden gelangen
Warum es sich lohnt, bei Qualis Vita zu arbeiten
  • Vertrauensvolles und kollegiales Umfeld nach dem Leitsatz «Zäme gahts!» 
  • Genügend Zeit für die fürsorgliche Betreuung der Kunden
  • Fixe Arbeitstage und -zeiten nach gegenseitiger Vereinbarung, die eine attraktive Freizeitgestaltung erlauben
  • Zeitgemässe Arbeitsmittel zur elektronischen Unterstützung Ihrer Arbeit
  • Marktgerechte Entlöhnung (Stundenlohn) für sinnstiftende Arbeit
  • Pensum wenn gewünscht in Zukunft ausbaubar, da wir uns im Wachstum befinden

Wir freuen uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier, online oder per E-Mail an s.oehler@qualis-vita.ch
 
Bei Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen Susanne Oehler unter 041 726 20 42 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben!